Fussreflexzonenmassage

Die Fussreflexzonen-Massage ist eine Massagetechnik, die durch Druck auf bestimmte Punkte und Regionen zur reflektorischen Beeinflussung innerer Organe führt und deren Durchblutung fördert. Das Immunsystem wird gestärkt, der Stoffwechsel angeregt und die körpereigenen Selbstheilungskräfte werden stimuliert. Es ist eine sehr wohltuende und ausgleichende Massage für Körper, Geist und Seele.

Die Fussreflexzonen-Massage eignet sich u.a. bei:

  • Verdauungsbeschwerden
  • Zyklus- und Wechseljahresbeschwerden
  • Verspannungen
  • Kopfschmerzen
  • Chronischen Schmerzen
  • Zur Entspannung
  • Gesundheitsvorsorgend
  • Als Ergänzung zu anderen Therapien & Behandlungen

Reflektorische Lymphdrainage

Bei der reflektorischen Lymphdrainage wird das gesamte Lymphsystem (unser körpereigenes Klär- und Reinigungssystem) über die Reflexzonen am Fuss behandelt und der Lymphabfluss wird unterstützt. Sie eignet sich zum Beispiel bei:

  • Allgemeiner Abwehrschwäche
  • Prä- und Postoperativ
  • Verletzungen (Verstauchungen, Prellungen, Brüchen)
  • Allergien
  • Zur Regeneration
  • Unterstützend bei geschwollenen Beinen (z.B. bei Krampfadern)

Psychozonmassage

Die Psychozonmassage wirkt auf energetischer Ebene. Spezielle Punkte und Bahnen an den Füssen werden sanft stimuliert und bewirken eine Harmonisierung des Energieflusses. Sie wird eingesetzt bei Schlafstörungen, Prüfungsangst, Stress, Konzentrationsstörungen, psychischen Schwächezuständen und Trauer. Auf Wunsch ergänze ich diese Behandlung mit einer individuellen und unterstützenden Bachblütenmischung.

×

portrait

Kontakt

Website

Aus- / Weiterbildungen